Skip to content

[Rückblick] Juli 2012

August 1, 2012

Der Juli ist um und somit auch mein letzter kompletter Monat in Deutschland. Jetzt bleiben nicht einmal mehr 10 Tage, dann bin ich in Finnland. Ich bin schon sehr gespannt, wie mein nächstes Jahr so sein wird und freue mich total auf diese neue Erfahrung!

Lesestatistik & Neuzugänge

Gelesene Bücher:

1. E.L. James: Shades of Grey. Geheimes Verlangen (608 Seiten) didn't like it
2. Michel Birbæk: Nele & Paul (416 Seiten) liked it
3. Guillaume Musso: Nachricht von dir (464 Seiten) really liked it
4. Sönke Wortmann: Deutschland. Ein Sommermärchen (224 Seiten) it was ok
5. Carlos Ruiz Zafón: Der Schatten des Windes (565 Seiten) it was amazing
6. Melisse J. Rose: Das Haus der verlorenen Düfte (494 Seiten) really liked it
7. Sebastian Fitzek: Der Augenjäger (432 Seiten) really liked it
8. Benedict Wells: Fast genial (336 Seiten) liked it

Neu hinzugekommen:

1. Benedict Wells: Fast genial schon gelesen
2. Melisse J. Rose: Das Haus der verlorenen Düfte schon gelesen

SuB (Monatsanfang|-Ende): 229|223, Seiten: 3539

Aktionen

Nachdem ich bereits im Juni bei verschiedenen Leserunden teilgenommen habe, gab es auch im Juli wieder verschiedene Leserunden. Dieses Mal waren es zuerst Leserunden zu Nele & Paul von Michel Birbæk und Der Schatten des Windes von Carlos Ruiz Zafón. Außerdem habe ich noch ein Leseexemplar für die Leserunde zu Das Haus der verlorenen Düfte von Melisse J. Rose gewonnen.

Außerdem gab es bei Lovelybooks einen Wochenend-Lesemarathon und am gleichen Wochenende fand auch ein Sonntagslesemarathon statt. Ich habe dieses Wochenende genutzt, um endlich mal wieder schön viel zu lesen und Bücher vom SuB abzubauen.

Und das Wichtigste: Ich bin seit 01.07. buchkauffrei! Leider sind bei mir trotzdem zwei Bücher eingezogen, aber ich habe sie mir nicht gekauft. Das eine Buch war ein Geschenk, das zweite habe ich ja bei der Leserunde gewonnen.

Challenges

  • Sub Abbau – Extrem ✘

Aufgabe im Juli: Buchkauffrei.
Tja, also gekauft habe ich mir zwar kein Buch in diesem Monat, allerdings sind ein Geschenk und ein Leseexemplar, welches ich gewonnen habe, bei mir eingezogen. Nach den offiziellen Regeln habe ich damit diese Monatsaufgabe wahrscheinlich nicht geschafft. Die August-Aufgabe gehe ich mal ganz positiv an, da es mein erster Finnland-Monat wird, werde ich sowieso nicht so viel Zeit haben, mir übers Internet neue Bücher zu besorgen!

  • Projekt 52 ✘

27. Lebendig (noch nicht bearbeitet)
28. My way to… (noch nicht bearbeitet)
29. Spiegelwelt (noch nicht bearbeitet)
30. Sommerlich (noch nicht bearbeitet)

Leider habe ich im Juni immer noch kein Bild gemacht, das für die Themen im Juli gepasst hätte. Immerhin habe ich endlich eines der beiden verbliebenen Bilder aus dem April nachgereicht. Ihr findet mein Haustür-Foto hier. Ich muss mich also jetzt wirklich ranhalten, wenn ich bis zum Ende des Jahres alle Bilder schaffen will.

Fazit

Ich bin insgesamt mit dem Juli eigentlich zufrieden, endlich habe ich mal wieder einige Bücher vom SuB abgebaut und nicht wie in den letzten Monaten immer nur ein Buch oder keins. Mal sehen, wie das jetzt im August wird…

Advertisements
5 Kommentare leave one →
  1. August 1, 2012 20:48

    „Das Haus der verlorenen Düfte“ klingt vom Titel her sehr spannend. Ich bin jetzt gerade zu faul, um zu suchen, darum frage ich dich gleich hier in den Kommentaren: Hast du eine Rezi dazu geschrieben? Wenn nicht – wie hat es dir generell so gefallen und um was geht es? =D

    • August 1, 2012 22:59

      Also mir hat es echt gut gefallen, sehr spannend und interessant. Es geht eigentlich um das Thema Wiedergeburt und Reinkarnation. Aber sehr toll verpackt in eine spannende Story und obwohl ich kein Frankreich-Fan bin, möchte ich jetzt gerne mal nach Paris 😉

      Ich habe die Rezension dazu auch fast fertig. Wenn du dich noch ein wenig gedulden kannst, dann geht sie bald online!

      • August 2, 2012 09:42

        Ja, ich kann mich noch ein wenig gedulden. 🙂

  2. August 2, 2012 08:07

    Das schaut doch super aus bei dir! 🙂 Bei mir ist der SuB leider nicht gesunken, weil ich so viele Wanderbücher hatte und unbedingt noch Dienstag auf den letzten Drücker „The fault in our stars“ runterladen musste. 😛

    • August 2, 2012 12:21

      Ja endlich ist der SuB mal wieder richtig gesunken! Und das, obwohl 2 Bücher dazugekommen sind 🙂 Aber sind ja beide schon gelesen.
      Ich hatte ja im letzten Monat sogar ein Buch mehr auf dem SuB als bei Monatsanfang. Das wollte ich dieses Mal unbedingt vermeiden und hab möglichst viel gelesen. Bei dir ist immerhin noch nie am Ende des Monats MEHR auf dem SuB gewesen als am Anfang.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: