Skip to content

[JdTB16] Das Jahr des Taschenbuchs – Januar

Januar 24, 2016

Letztes Jahr habe ich mich dazu entschieden, bei der Aktion Das Jahr des Taschenbuchs mitzumachen. Im Januar habe ich mir nun Der Mann, der kein Mörder war von Hjorth & Rosenfeldt gekauft.

jdtb16_januarSeit der Frankfurter Buchmesse 2014 habe ich Teil 2, also Die Frauen, die er kannte, ungelesen bei mir im Regal stehen. Die Reihe der beiden Autoren reizt mich eigentlich schon länger, aber irgendwie habe ich sie mir bislang noch nicht zugelegt… Vor allem in der letzten Zeit habe ich aber immer wieder etwas über die Reihe gehört/gelesen/gesehen und als es dann in der Buchhandlung vor mir im Regal stand, musste es einfach mit! Dann wollen wir jetzt mal sehen, ob es auch noch klappt, dieses Buch in 2016 zu lesen 🙂

Infos zum Buch
Autor: Hjorth, Michael/Rosenfeldt, Hans (Übersetzung von:Ursel Allenstein)
Titel: Der Mann, der kein Mörder war (Originaltitel: Det Fördolda)
Seiten: 624
ISBN: 9783499256707
Preis: 9,99€ (TB)
Erschienen: Januar 2013 bei Rowohlt

Klappentext:
In einem Waldstück bei Västerås entdecken Kinder die Leiche eines Jungen –brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Der Tote ist schnell identifiziert: Roger war Schüler eines Elitegymnasiums und seit Tagen vermisst.
Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist der Stockholmer Kommissar Höglund mit seinem Team in die Provinz. Dort trifft er überraschend einen alten Bekannten: Sebastian Bergman, ein brillanter Kriminalpsychologe und berüchtigter Kotzbrocken. Seit Bergman Frau und Tochter bei einem Unglück verlor, hat man kaum noch von ihm gehört. Nun bietet er Höglund seine Hilfe an. Das Team zeigt sich wenig begeistert. Doch schon bald ist der hochintelligente Bergman unverzichtbar. Denn in dem kleinen Städtchen Västerås gibt es mehr als eine zerstörte Seele …

Ich habe außerdem in allen möglichen Verlagsvorschauen gestöbert und unzählige interessante Taschenbücher entdeckt, die im Laufe des Jahres vielleicht bei mir einziehen werden 😀 Ich freue mich sehr auf das Jahr des Taschenbuchs!

—————————

Header_Jahr_des_TaschenbuchsDas Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Petzi und Ramona.

Da die Zahlen der Taschenbuch-Einkäufe zurückgegangen sind, soll im Jahr 2015 in jedem Monat (mindestens) ein Taschenbuch gekauft werden und über die Kaufgründe in einem Blogeintrag berichtet werden.

Infos auch unter dem Hashtag #jdtb16.

 

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: